Meditation Augsburg-Mering

Tages-Meditationsseminare der Amartya–Tradition in Mering bei Augsburg

Mit Ahalya Lydia Decker | 14.9.19 Achtsamkeitsmeditation | 26.10.19 Transzendenz | 01.02.20 Mantrameditation

Frieden in den Geist bringen – Loslassen jeder Anstrengung – den Klängen der Schöpfung lauschen

Wissen und Praxis ergänzen sich wie die beiden Beine, mit denen wir gehen. Die Amartya-Tradition mit Aaravindha Himadra bietet eine harmonische Ausgewogenheit der beiden Erfahrungsfelder, was ich in diesen Kursen vermitteln werde

KURS 1 ACHTSAMKEITSMEDITATION
Samstag, den 14.09.2019, 9:00 bis 17:00 Uhr

Achtsamkeitsmeditation ist die erste Stufe der Meditationspraxis, auf der die anderen Techniken aufbauen. Sie fördert Entspannung, Beruhigung der Gedanken, Fokussierung, Akzeptanz und mit der Zeit mehr Gelassenheit im Leben.

Du lernst und übst an diesem Tag die Technik des Atemgewahrseins, die ein hervorragender Einstieg in die Welt des Meditierens ist. Du bekommst in diesem Kurs Hintergrundwissen zu den Funktionsweisen der Psyche und deren Folgen für das Erleben und Handeln.

Du lernst die Prinzipien der korrekten inneren Haltung bei der Meditation kennen wie Distanziertheit (Vairagya), Unterscheiden (Viveka) und Loslassen (Nirodhyama).

KURS 2 TRANSZENDENZ
Samstag, den 26.10.2019, 9:00 bis 17:00 Uhr

Um über die Begrenzungen der Psyche hinaus zu kommen, ist transzendente Meditation notwendig. Du lernst in diesem Kurs das transzendente Atemgewahrsein (Apanasati) kennen und übst es. Das Loslassen jeglicher Bemühung (Nirodhyama) ist dabei das zentrale Element, das dich in höhere Ebenen deines Bewusstseins erhebt. Mühelosigkeit ist ein Zustand von losgelöster, akzeptierender, vertrauensvoller Leichtigkeit, den du durch transzendente Meditation wieder finden kannst.

Transzendenz ist die Fähigkeit, sich in die innere Stille sinken zu lassen, wo wir mit unserer wahren inneren Quelle in Kontakt sind.

Transzendieren kann alte Muster und Tendenzen auflösen und Veränderung ermöglichen.
Du erfährst in diesem Kurs Vieles zum Thema Bewusstsein, Unbewusstes, Emotionen und Automatismen der Psyche.

KURS 3 MANTRAMEDITATION
Samstag, den 01.02.2020, 9:00 bis 17:00 Uhr

Mantras sind Schöpfungsklänge, Schwingungen der reinsten Form.
Zum Mysterium der Mantras besitzt die solare Tradition tiefes Wissen, das durch Aaravindha Himadra wieder zugänglich für die Schüler*innen wird. In diesem Kurs bekommst du Einblicke in dieses Wissen der ältesten Tradition der Erde.

Diese Form der Meditation wird mithilfe einer stillen Rezitation eines Mantras praktiziert. Das Mantra fördert den Prozess des Transzendierens und schenkt zusätzlich eine Wirkung, die in den Klängen liegt. Dadurch wird das Potenzial der Meditation gesteigert.

Dieser Kurs ist für Teilnehmer*innen, die bereits Meditationserfahrung haben und die beiden ersten Kurse (bei mir oder anderen Lehrern der solaren Tradition) besucht haben. Du lernst hier die korrekte Durchführung dieser Technik in ihren drei Phasen und den Umgang mit den Einmischungen der Psyche.


Ort:
Praxis Dipl. Psych. Lydia Decker
Münchener Straße 7, 86415 Mering bei Augsburg

Honorar pro Kurs: 80 Euro
Wiederholer bezahlen den halben Preis

Anmeldung per Epost oder Telefon unter:
join@fuelle-des-lebens.de
08233-739347
Anmeldeschluss ist jeweils Freitag, zwei Wochen vorher. Bei Rücktritt wird eine Bearbeitungsgebühr von 20 Euro fällig, bei Rücktritt nach dem Anmeldeschluss sind es 80 Euro.

Bitte mitbringen:
Schreibzeug, warme Socken, Schultertuch oder Jacke. Wer auf dem Boden meditieren möchte, bringt bitte die eigene Meditationsaussstattung mit.

Mittagessen: In umliegenden Restaurants oder eigenes Essen mitbringen.